qu no

Hautarzt Dermatologe Koeln Krickeberg

Operative Therapie von störenden Hautveränderungen

Ein sehr gutes kosmetisches Ergebnis ist bei den folgenden Eingriffen für uns besonders wichtig, damit möglichst wenig Spuren an der Haut zu sehen bleiben.

Wir entfernen Muttermale und andere Tumore aus medizinischen Gründen ebenso wie kosmetisch störende Hautveränderungen ambulant mit Lokalanästhesie.
Dabei handelt es sich zum Beispiel um folgende Hautveränderungen:

  • Störende Muttermale und bleibende Insektenstichreaktionen
  • Alterswarzen
  • Stielwarzen (Fibrome)
  • Hautzysten (Grützbeutel)
  • Fettgewebsgeschwulste (Lipome)
  • Gefäßneubildungen (Hämangiome)
  • Oberlidfalten

Die Operationen erfolgen mit Techniken wie Kryochirurgie (Vereisung), Elektrochirurgie, Laserchirurgie auch mit der fraktionierten Lasertechnik und plastischen Hautexzisionen mit verschieden hautschonenden Nahttechniken. Die Verkleinerung der Oberlidfalten  (Blepharoplastik) wird mit der gewebeschonenden Radiofrequenzchirurgie durchgeführt.

Operative Therapie von störenden Hautveränderungen

Sprechzeiten

Montag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 18:30 Uhr
Dienstag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 19:30 Uhr
Mittwoch:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
Donnerstag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 18:30 Uhr
Freitag:
von 8:00 bis 13:30 Uhr

Telefon: 0221 98479-0
Telefax: 0221 98479-28

 

Akutsprechstunde täglich:
von 8:00 bis 9:00 Uhr und

Montag und Dienstag:
von 15:00 bis 16:00 Uhr

Voranmeldung am Vortag telefonisch oder persönlich erforderlich