qu no

Die Praxis

Hautarzt Koeln praxis Team

Die Hautarztpraxis befindet sich in Köln-Brück und wird von dem Praxisinhaber Holger Krickeberg und von den Fachärztinnen Frau Dr. Viardot-Helmer und Frau Dr. Schmidt geführt.

Das medizinische Spektrum beinhaltet das gesamte Feld der klassischen und ästhetischen Dermatologie. Qualitätssicherung und ärztliche Fortbildung sind für uns Selbstverständlichkeiten. Die Praxis ist auf der Grundlage des Qualitätsmanagementsystems qu.no (Qualitätsmanagement der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein) zertifiziert.

Spezialgebiete der Praxis sind die dermatologische Onkologie und die Psoriasis (Schuppenflechte). Im Rahmen der dermatologischen Onkologie liegt eine besonderer Schwerpunkt auf der Hautkrebsvorsorge.

Die Operationen erfolgen ambulant in der Praxis. Auch nichtinvasive Verfahren wie die photodynamische Therapie  werden in der Praxis durchgeführt.

Die Psoriasis behandeln wir neben der äußerlichen und innerlichen Behandlung mit modernsten Präparaten auch mit der Methode der Balneo-Phototherapie (Bade-Lichttherapie).
Im Bereich der ästhetischen Dermatologie werden nach den jeweils neusten Erkenntnissen Behandlungen zur Hautauffrischung, Faltenbehandlungen  (u.a. mit Botulinumtoxin und Hyaluronsäure), Cellulitebehandlung und Hautstraffung, dauerhafte Haarentfernung durch Laserepilation und medizinische Fußbehandlung durchgeführt.

Ein weiterer Schwerpunkt der Praxis sind plastische Operationen in der Dermatologie. Zur erfolgreichen Behandlung arbeiten wir mit kosmetischen und operativen Lasersystemen.


Hautarzt Koeln praxis

 

Hautarzt Koeln praxis

 

Hautarzt Koeln praxis wartezimmer


Hautarzt Koeln praxis

Sprechzeiten

Montag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 18:30 Uhr
Dienstag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 19:30 Uhr
Mittwoch:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
Donnerstag:
von 8:00 bis 12:30 Uhr
von 14:00 bis 18:30 Uhr
Freitag:
von 8:00 bis 13:30 Uhr

Telefon: 0221 98479-0
Telefax: 0221 98479-28

 

Akutsprechstunde täglich:
von 8:00 bis 9:00 Uhr und

Montag und Dienstag:
von 15:00 bis 16:00 Uhr

Voranmeldung am Vortag telefonisch oder persönlich erforderlich